• Opatija Kroatien

    Opatija

    Lesezeit: 2 minuten Opatija – First Lady, Perle der Adria, Saint James, Abbasia, Old Lady, Königin des Tourismus…..Dies sind einige der Namen von Opatija, einem der schönsten Kurorte in Kroatien Einst war sie die Hauptstadt der “Österreichischen Riviera”. Denn die bedeutendsten österreichisch-ungarischen Völker kamen hierher. Darunter Kaiser Ferdinand – der Opatija die beste Werbung machte. Was es in Opatija zu sehen gibt Der Angiolina Park Der Angiolina Park – Angiolina Villa – gehörte Iginio Scarpa, einem großen Naturliebhaber. In dem 3,64 Hektar großen Park wachsen Pflanzen aus Fernost, Südamerika und Australien. Dort findet man unter anderem die Japanische Kamelie (Camellia japonica). Im Park befindet sich das älteste Gebäude Opatijas. Die…

  • Kvarner Bucht

    Kvarner Bucht

    Lesezeit: 8 minuten Die Kvarner Bucht – im Norden von der istrischen Halbinsel und im Süden von der dalmatinischen Region versenkt – ist der meistbesuchte Ferienort in Kroatien.  Die gesamte Bucht ist durch hohe Gebirgszüge vor starken Winden geschützt. Die Region hat bis zu 2500 Sonnenstunden im Jahr. Es gibt ein perfektes Klima mit mediterraner Flora. Kvarner – ist der nördliche Teil der kroatischen Küste mit der Kvarner bucht und Inseln wie.: KRK, Cres, Losinj und Rab. Die Geschichte der Kvarner bucht reicht bis in die Antike zurück. Wenn wir diese Region Kroatiens besuchen. Können wir auf die Überreste der Zivilisationen stoßen: Illyrer, Römer, Byzanz, Slawen, Avatare, Venezianer und Österreicher.…

  • porec in istrien

    Porec in Istrien

    Lesezeit: 4 minuten Porec in Istrien, lohnt es sich, dorthin zu fahren? Porec in Istrien, fahren wir oder nich? Wir haben uns diese Frage viele Male gestellt. Wir hatten das Vergnügen, vor ein paar Tagen Porec zu besuchen. Nach einem Winterschlaf erwacht alles zum Leben, auch die Bewohner. Umso mehr hatten wir Zweifel, ob es sich lohnt, jetzt gleich dorthin zu fahren. Nach den ersten Schritten des Spaziergangs beschlossen wir, dass wir auch in der Nebensaison wieder hierher zurückkehren werden. Wir laden Sie ein, gemeinsam mit uns einen Rundgang durch Poreč zu machen. 1. Sehenswürdigkeiten auf Porec 2. St. Maur Schutzheiliger von Poreč 3. Ein wenig Geschichte 4. Was ist…

  • Turm

    16 Fotos, für die Sie Split lieben werden

    Lesezeit: 4 minuten Split vom Flugzeug begrüßt uns mit dem Marjan Hügel. Ein Blick auf die Altstadt und den Hügel Marjan, 178 m über dem Meeresspiegel, im westlichen Teil von Split, komplett mit einem mediterranen Pinienwald bedeckt. Es gibt hier Laufstrecken, Tennisplätze, den Zoologischen Garten der Stadt und das Institut für Ozeanographie und Fischerei. Ein wichtiges Ereignis in der Geschichte des Hügels war die Tatsache, dass Kaiser Diokletian seinen Palast in der Nähe baute. Der Palast wurde von mehreren tausend Menschen bewohnt, und daher wurde ein Ort für Erholung und Unterhaltung benötigt. Der Eintritt in den Park ist kostenlos. Es gibt verschiedene Schwierigkeitsgrade. Der längste und flachste Teil ist der…

  • bucht

    Moscenicka Draga – Kroatisches Portofino

    Lesezeit: 2 minuten Moscenicka Draga ist ein kleines Fischerdorf an der Ostküste Istriens an der Kvarner Bucht. Moscenicka Draga liegt 15 km südlich von Opatija, mit der es durch eine Promenade verbunden ist. Dieses Dorf ist sehr charmant und ziemlich klein, hat jedoch eine gut entwickelte Touristen- und Hotelbasis. Mošćenička Draga liegt an einer kleinen Bucht, die in die Abhänge des Učka-Massivs gepresst wurde. Hier herrscht ein mildes Klima. Ein bisschen Geschichte: Laut den ältesten Quellen wurde die Stadt im 15. Jahrhundert gegründet. als Fischerhafen für Mošćenice, 2,5 km entfernt. Im Zentrum der Stadt befindet sich ein Platz in der Nähe eines kleinen Jachthafens. Es gibt eine charakteristische mittelalterliche Anordnung von…

  • Kroatien

    Kroatien – welche Dokumente zu nehmen und praktische Hinweise

    Lesezeit: 3 minuten Kroatien Fans für Ferien in diesem kleinen aber schönen Land muss ich nicht überzeugen Für diejenigen, die eine Reise zum ersten Mal nach Kroatien planen, lohnt es sich zu wissen welche dokumente zu nehmen. Damit das erste Mal angenehm ist und fiel für lange zeit ins Herz. Wann nach Kroatien fahren? Für Liebhaber von heißem Wetter lohnt es sich während der Ferienzeit zu fahren. Je weiter Sie nach Süden fahren, desto mehr Hitze, 35 Grad Celsius und mehr. Für diejenigen, die niedrigere Temperaturen bevorzugen, sind die empfohlenen Monate: Mai, Juni, September und Oktober. Wir haben persönlich die Sommermonate und zum Vergleich Mai, Juni und September überprüft. Wir…