Vrsar Kroatien

Vrsar Kroatien – Attraktionen, Strände und Unterkünfte

Lesezeit: 5 minuten

Vrsar ist eine kleine, etwas verschlafene Stadt auf der Halbinsel Istrien in Kroatien. Das Dorf liegt zwischen den berühmten Küstenstädten Rovinj und Poreč. Das wahre Juwel und die wichtigste Attraktion von Vrsar ist der malerische Hafen, der sicherlich zu den schönsten der Region gehört. Auch die Altstadt von Vrsar mit ihren verwinkelten Gassen, romantischen bunten Häusern und hübschen Cafés ist ein Muss. Außerdem beeindrucken die schönen Strände, die sich entlang der Küste erstrecken, mit den türkisblauen Farben des Meeres. Darüber hinaus gibt es in der Nähe viele Attraktionen zu sehen.

Dieser Reiseführer enthält die wichtigsten Informationen über Vrsar in Kroatien. Außerdem gibt es hier die schönsten Strände und die besten Unterkünfte in Vrsar.

Vrsar Kroatien

Die malerische Stadt Vrsar grenzt an den berühmten Lim-Kanal und liegt zwischen den beliebten Städten Poreč im Norden und Rovinj im Süden. Der Ort hat es geschafft, seinen authentischen Charakter eines mediterranen Fischerdorfes zu bewahren. Einer der prominentesten Liebhaber von Vrsar war der italienische Abenteurer, Schriftsteller und Meister der Verführung Giacomo Casanova. Er hat sich einmal an diesen Ort “verirrt” und sich in diese romantische Stadt verliebt.

Die schönste Attraktion von Vrsar ist der charmante Hafen mit seiner historischen Altstadt, die auf einem Hügel über dem Meer liegt. Vor der Küste gibt es eine Gruppe von 18 kleinen, unbewohnten Inseln, die eine außergewöhnlich schöne Landschaft bilden. Interessant sind auch die vielen alten Steinbrüche von Vrsar, wo einst venezianische Paläste, Brücken und Kirchen aus dem Stein ‘Pietre di Orsera’ gebaut wurden.

Wetter Vrsar, oder wann lohnt es sich, einen Urlaub in Vrsar zu planen?

Das Klima in Vrsar ist typisch mediterran und mild. Die recht langen Sommer sind angenehm warm, und in den milden Wintermonaten fallen die Temperaturen selten unter 3 Grad Celsius. Ich persönlich empfehle, einen Urlaub in Vrsar vor oder nach der Ferienzeit zu planen. Die Temperaturen sind dann hoch, die Adria ist warm und es gibt viel weniger Touristen!

Siehe auch dies:  Vis Kroatien - es lohnt sich zu wissen!

Vrsar Touristenattraktionen

Die schönsten Attraktionen befinden sich im Zentrum und rund um die Altstadt, die Sie bequem zu Fuß erkunden können. Aber auch die Umgebung von Vrsar ist sehenswert. Ich habe die interessantesten Attraktionen in Vrsar auf einen Blick zusammengefasst:

Hafen von Vrsar

Eine der schönsten Attraktionen von Vrsar ist der Hafen, der direkt unterhalb der Altstadt liegt und dessen Jachthafen zu den besten in Istrien zählt.

Es lohnt sich, nach Sonnenuntergang einen Ausflug zu machen, um die schwimmenden Delfine zu bewundern. Es ist ein einzigartiges Erlebnis, das Sie sicher nicht vergessen werden!

Vrsar Altstadt

Eine der schönsten Attraktionen dieses Ortes ist die malerische Altstadt. Sie erstreckt sich terrassenförmig vom Hafen bis zur Spitze des Hügels, wo sich die Pfarrkirche von Sveti Martin in fast 60 Metern Höhe befindet. Im Mittelalter war Vrsar die Sommerresidenz der Bischöfe von Porec. Kleine, versteckte Plätze mit gemütlichen Cafés verströmen eine magische kroatische Atmosphäre.

Steinbruch

Vrsar ist auch als die Stadt der Skulpturen in Kroatien bekannt. Sehenswert ist der ehemalige Steinbruch, der sich nicht weit vom Zentrum entfernt befindet. Bei einem Spaziergang können Sie immer noch alte Kalksteinskulpturen entdecken und einige fantastische Aussichtspunkte auf die Altstadt und das Meer finden. Im Sommer gibt es einige wirklich tolle Veranstaltungen wie das Montraker Musikfestival und das Casanova Festival. Außerdem werden im September Workshops für alle angeboten, die sich für Bildhauerei interessieren.

Aeropark Vrsar

Sehenswert und besonders empfehlenswert für Flugzeugliebhaber ist der Aeropark Vrsar. Es ist ein Freilichtmuseum, das durch seine interessante Atmosphäre beeindruckt. Auf diesem Flugplatz sind alte Flugzeuge ausgestellt, die eigentlich fantastische Fotomotive sind. Einige dieser Flugzeuge können Sie auch von innen besichtigen, und bei einer Führung werden viele interessante Dinge erklärt. Der Vrsar Aeropark bietet auch Panoramaflüge über den Lima-Kanal und entlang der istrischen Küste.

Skulpturenpark

Ein weiterer interessanter Ort, den Sie in Vrsar besuchen sollten, ist der Skulpturenpark des jugoslawischen Bildhauers DušanDžamonja. Hier können Sie auf einer Fläche von etwa 10 Hektar einen wunderschönen grünen Park genießen, in dem einige der Werke des weltberühmten Künstlers DušanDžamonja ausgestellt sind. Es ist ein Muss auf jeder Reise nach Vrsar. Der Eintritt ist kostenlos!

Siehe auch dies:  Primosten

Vrsar Touristenattraktionen in der Nähe

In der Nähe von Vrsar gibt es viele sehenswerte Attraktionen. Die wichtigsten Küstenstädte, die Sie von Vrsar aus leicht erreichen können, sind die hübsche Altstadt von Porec im Norden und die weltberühmte Hafenstadt Rovinj im Süden. Interessant ist auch die benachbarte Stadt Fažana, ein charmantes Küstenstädtchen, von dem aus Fähren zum Nationalpark Brijuni-Inseln ablegen. Ein Tagesausflug in das etwa 50 Kilometer entfernte Pula mit seinem beeindruckenden Amphitheater ist ebenfalls zu empfehlen!

Dinopark Funtana

Der DinoparkFuntana liegt nur 2 km von Vrsar entfernt und ist eine beliebte Attraktion, vor allem bei Familien mit Kindern. Auf einer Fläche von 80.000 m² bietet dieser große Vergnügungspark eine Vielzahl von lebensgroßen Dinosauriern. Außerdem können sich die Besucher auf verschiedene andere Attraktionen wie ein Dinosaurierkino, Spielplätze, ein kleines Museum und verschiedene Dino-Shows freuen.

Limski Kanal

Eine weitere sehenswerte Attraktion ist der Limski-Kanal – ZalevLimski, der direkt an Vrsar grenzt.  Von Vrsar aus werden Bootsfahrten zum Limski-Kanal angeboten.

Vrsar Strände

Die vielen schönen Strände in Vrsar machen dieses Urlaubsziel sehr beliebt. Dank der zahlreichen FKK-Strände kommen auch Nudisten in Vrsar auf ihre Kosten.

Stadtstrand Orsera

Am Fuße der Altstadt und in der Nähe des Hafens liegt der schöne Stadtstrand von Orsera. Nicht nur die traumhaften Farben des Meeres und die vielen schattigen Bäume sind fantastisch. Außerdem gibt es einen Kinderspielplatz und mehrere Restaurants versorgen die Besucher mit Getränken und Speisen.

FKK-Strände in Koversada

Die wahrscheinlich besten und auch schönsten FKK-Strände finden Sie im Koversada Naturist Park. Dieser weitläufige FKK-Campingplatz erfreut seine Besucher vor allem mit seinen schönen Badebuchten. Ein weiterer Traum ist die kleine Insel OtocicKoversada, auf der es weitere malerische FKK-Strände gibt.

Valkanela Strand

Der Strand von Valkanela, der sich beim Valkanela Camping im nördlichen Teil des Ferienortes an der Grenze zu Funtana befindet, ist ebenfalls schön. Diese malerische Kieselsteinbucht bietet eine fabelhafte Kulisse – das Meer ist hier klar und funkelt in den herrlichsten Farben.

Siehe auch dies:  Via ferrata Avalon auf Hvar

Pelaton Resort Strand

Ein weiterer Traumstrand ist die Bucht des Resort Petalon – ein hübsches Resort, das sich südlich der Altstadt befindet. Hier finden Sie eine Bucht so schön wie in einem Reisemagazin! Dank der geschützten Lage ist das Meer hier außergewöhnlich ruhig und klar. Außerdem fällt der Strand recht sanft ab, was vor allem Familien mit Kindern und ältere Menschen zu schätzen wissen werden.

Wo kann man in Vrsar übernachten?

Es gibt eine reiche Auswahl an Unterkunftsmöglichkeiten im Dorf. Von schönen Hotels bis hin zu privaten Wohnungen und Campingplätzen mit Mobilheimen. Wenn Sie auf der Suche nach bewährten Unterkünften in Vrsar sind, empfehle ich Ihnen einen Blick auf meine Unterkunftstipps:

  • Wohnung: Die Apartments Bellavita punkten mit einer ausgezeichneten Lage in der Nähe des Hafens und nicht weit vom Stadtstrand entfernt.
  • Resort mit Schwimmbad: Das Resort Petalon ist ein schönes Hotel direkt am Strand. Die Lage dieses Resorts ist ideal. Die Zimmer haben Meerblick und der Strand ist nur ein paar Schritte entfernt.
  • Mobilheime: Empfehlenswert sind die Mobilheime auf dem Campingplatz Porto Sole, die eine großartige Lage in der Nähe der schönsten Strände haben.
  • FKK-Campingplatz: Am FKK-Strand von Koversada finden Sie einen gut ausgestatteten Campingplatz mit Mobilheimen in bester Lage.

Wo kann man in Vrsar essen?

In der Altstadt und am Hafen von Vrsar gibt es viele gemütliche Restaurants mit erschwinglichen Preisen. Die Restaurants haben eine lange Tradition und einen hohen Standard. Die Gerichte werden die Geschmacksnerven eines jeden Gourmets mit Fisch- und Fleischmenüs, sorgfältig ausgewählten frischen Zutaten und feinem Olivenöl und ausgezeichnetem istrischen Wein erfreuen.

Konoba Gradina

Dieses Restaurant ist auf mediterrane Küche spezialisiert. Zu probieren gibt es unter anderem Thunfisch, Tintenfisch, hausgemachten Wein und Espresso.

Adresse: Gradina 13, Kloštar

Konoba Kod Luce

In diesem Restaurant stehen mediterrane Gerichte auf der Speisekarte. Ich empfehle Ihnen, den gegrillten Tintenfisch und andere Meeresfrüchtegerichte zu probieren. Hier werden Sie mit einem großartigen Espresso verwöhnt.

Adresse: Dalmatinskaul. 18

IL SEGRETO” Restaurant & Strandbar

Das “IL SEGRETO” Restaurant & Strandbar bietet perfekt zubereiteten Fisch, Calamari und Burger. Den Gästen steht eine große Auswahl an Kaffee zur Verfügung.

Adresse: Ul. Rade Končara 74a

Vrsar karte

Empfohlene Unterkünfte in Vrsar



Booking.com