• Pula das touristische Zentrum Istriens

    Pula

    Lesezeit: 3 minuten Pula – eine istrische Perle der Adria. An der Stelle, wo die Ostküste der istrischen Halbinsel auf die Westküste trifft. Befindet sich auf 7 Hügeln Pula – das touristische und wirtschaftliche Zentrum Istriens. Obwohl die Verwaltungshauptstadt Istriens Pazin ist. Ist Pula ein viel beliebteres Ziel. Denn es ist die älteste Stadt an der kroatischen Adriaküste. Das Hauptsymbol von Pula ist ein gut erhaltenes römisches Amphitheater. Ein wenig von Pula Geschichte: Nach Angaben von Historikern war das Gebiet der heutigen Stadt bereits im dritten Jahrtausend v. Chr. bewohnt. Legende nach wurde Pula von den Argonauten während der Expedition nach dem goldenen Vlies gegründet. Wir sind an harten Beweisen…

  • Kroatien im Winter

    7 Gründe, Kroatien im Winter zu besuchen

    Lesezeit: 2 minuten 7 Gründe, Kroatien im Winter zu besuchen   Kroatien ist hauptsächlich mit Sommerferien verbunden. Es gibt jedoch viele Gründe, um im Winter nach Kroatien zu reisen. Wir präsentieren Ihnen nur 7: Kroatien im Winter – Weihnachtsmessen Die Zagreber Messe ist der größte Weihnachtsmarkt in Kroatien. Der Hauptplatz Ban Jelacica in der Hauptstadt Kroatiens und die umliegenden Straßen werden zu einer Messe. Mit Handwerksständen, Weihnachtsdekorationen, Konzerten, traditionellen Winterköstlichkeiten und vielen anderen Attraktionen. Erwachsene und Kinder können auch die Eisbahn im Freien im Ice Park in Zagreb nutzen. Vor Weihnachten werden im ganzen Land, einschließlich der dalmatinischen Küste, auch märchenhafte Weihnachtsmessen veranstaltet.     Winterfestival in Dubrovnik Dubrovnik wird…

  • bucht

    Moscenicka Draga – Kroatisches Portofino

    Lesezeit: 2 minuten Moscenicka Draga ist ein kleines Fischerdorf an der Ostküste Istriens an der Kvarner Bucht. Moscenicka Draga liegt 15 km südlich von Opatija, mit der es durch eine Promenade verbunden ist. Dieses Dorf ist sehr charmant und ziemlich klein, hat jedoch eine gut entwickelte Touristen- und Hotelbasis. Mošćenička Draga liegt an einer kleinen Bucht, die in die Abhänge des Učka-Massivs gepresst wurde. Hier herrscht ein mildes Klima. Ein bisschen Geschichte: Laut den ältesten Quellen wurde die Stadt im 15. Jahrhundert gegründet. als Fischerhafen für Mošćenice, 2,5 km entfernt. Im Zentrum der Stadt befindet sich ein Platz in der Nähe eines kleinen Jachthafens. Es gibt eine charakteristische mittelalterliche Anordnung von…

  • kvarner bucht

    Insel Cres – Die Schätzen von Kroatien

    Lesezeit: 2 minuten Dieses Land lockt mit wunderschönen Inseln, die als die schönsten in der ganzen Adria gelten. In dieser Hinsicht ist Kroatien konkurrenzlos. Die Schönheit dieses Landes wird seit langem von Reisebüros geschätzt. Reisen zu den kroatischen Inseln sind sehr beliebt. Eine der schönsten Inseln ist Cres – die zweitgrößte Insel der Adria. Seine Besonderheit beruht auch auf der Tatsache, dass es sich um die nördlichste Insel Kroatiens handelt. Welche touristischen Attraktionen erwarten die Gäste auf der Insel Cres? Die Insel Cres beeindruckt durch ihr typisch mediterranes Klima. Olivenhaine und Weinberge machen die ganze Insel idyllisch. Schöne Wälder und Geierschwärmen machen diese Insel sehr attraktiv für Touristen und Naturliebhaber.…

  • Öl

    PRODUKTE, DIE SIE IN KROATIEN VERSUCHEN MÜSSEN …

    Lesezeit: 4 minuten 9 PRODUKTE, DIE SIE IN KROATIEN VERSUCHEN MÜSSEN … P wie PRŠUT Kroatische ersatz von Parmaschinken. Der Schinken wird mit Meersalz überzogen und mit der hilfe der Sonne und Wind getrocknet. Der Schinken reift mehrere Monate. Der Preis ist ziemlich hoch, aber es ist einen Versuch wert.    2.A wie Ajvar Ajvar – ein produkte von Paprika mit Auberginen und Knoblauch. Es wird Hergestellt in einer milden Version – blagi Ajvar und ein scharfe Version – ljuti Ajvar. Es lohnt sich nach dem Original zu suchen, der in der Zusammensetzung keine Tomaten enthält. Das ist der perfekte zusatz zum gegrilltem Fleisch, Cevapcici, aber es passt auch perfekt…