• Pula Istrien

    Pula

    Lesezeit: 6 minuten Pula – die istrische Perle an der Adria An der Stelle, wo die Ostküste der Halbinsel Istrien auf die Westküste trifft, liegt auf sieben Hügeln Pula – das touristische und wirtschaftliche Zentrum Istriens. Die Verwaltungshauptstadt Istriens ist Pazin, aber Pula ist definitiv ein beliebteres Reiseziel und die älteste Stadt an der kroatischen Adriaküste. Das wichtigste Symbol von Pula ist das römische Amphitheater, das in hervorragendem Zustand erhalten ist. Eine kleine Geschichte von Pula Historikern zufolge war das Gebiet der heutigen Stadt bereits im 3. Jahrtausend v. Chr. besiedelt. Die Legende besagt, dass Pula von den Argonauten auf ihrer Expedition nach dem Goldenen Vlies gegründet wurde. Die Römer…

  • Insel Brac

    Insel Brac

    Lesezeit: 7 minuten Die Insel Brac liegt im Südosten von Split und im Westen von Makarska. Insel Brac hebt sich von den schmalen und langen Inseln in Mittel- und Süddalmatien ab. Brac ist die längste Insel in Mitteldalmatien, 48 km lang und 14 km breit, mit einer Fläche von 394 Quadratkilometern. Dies verleiht ihr den Titel der größten dalmatinischen Insel. Trotz seiner Nähe zur Stadt Split ist Brac weniger touristisch als die Inseln Hvar und Korcula (in Süddalmatien). Auf der Insel Brac befindet sich auch der höchste Gipfel Vidova Gora – 778 m über dem Meeresspiegel. Die Küste (Insel Brac) ist durch viele Buchten und Strände geteilt -> der bekannteste…