• budapest ungarn

    Ungarn

    Lesezeit: 3 minuten Ungarn – Budapest und Balaton Dank dem König Ludwik Andegawski (1342-1382) gelangte der ungarische Staat zu seiner Macht. Ungarn deckte sein Gebiet von der Adria bis zum Schwarzen Meer ab und verteidigte Europa erfolgreich gegen türkische Invasionen. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Ungarn in den Ostblock eingegliedert und befand sich unter der Herrschaft der UdSSR. Der denkwürdige ungarische Aufstand von 1956, ein Versuch, die Freiheit zurückzugewinnen, endete in einem Fiasko. Nach dem Sturz der UdSSR fanden 1990 demokratische Wahlen statt und 2004 trat Ungarn der Europäischen Union bei. Ungarn ist ein malerisches Land (vor allem in den nordwestlichen Regionen) Mitteleuropas. Drei Flüsse Donau, Tisa und Drawa fließen…